Supervisionsaufstellungen Unsere Supervisionsaufstellungen richten sich insbesondere an Seelsorger, Mediatoren, Mentoren, Berater und Heilpraktiker für Psychotherapie. Klienten mit einem Problem sind häufig so auf ihr Problem fixiert und bemüht uns dieses zu schildern und zu erklären, dass wir selbst in der Gefahr stehen, in eine Art Problemtrance zu geraten. Gerade bei “schwierigen” Klienten oder Teams kann eine Aufstellung helfen, meine eigene Position oder Rolle als Berater zu hinterfragen und zu finden, die versteckten Bedürfnisse des Klienten sichtbar zu machen, Sicherheit in meinen Vorgehen oder Klärung der Klientenbeziehung zu erlangen.
Start AGB
Beziehungen aufstellen
Supervisionsaufstellungen Aufstellungen mit dem “Inneren Team” Problemlösungsaufstellungen Organisationsaufstellungen Familienaufstellungen Paaraufstellungen Impressum Wer wir sind Aufstellungen - Was ist das? Ziele von Aufstellungen Arten von Aufstellungen Paaraufstellungen Familienaufstellungen Organisationsaufstellungen Problemlösungsaufstellungen “Inneres Team” Aufstellungen Supervisionsaufstellungen Termine und Kosten Anmeldung Kontakt Links